Haben Sie Fragen rund ums Leben im Alter?

 

Neue Senioren-Ratgeber-Seite informiert umfassend im Internet. Ältere Menschen beschäftigen viele Fragen rund um die Themen Pflege, Demenz, mögliche Wohnformen oder auch Aktivsein. Interessante Artikel hierzu finden sie seit kurzem zum Beispiel auf der neuen Senioren-Ratgeber-Seite von „Zeit Online“. Die bislang vier Themenkanäle werden in Zukunft kontinuierlich ausgebaut werden. So erhalten interessierte Leser ohne langes Suchen immer neue Informationen.

 

Von Pflege bis Fitness
Welche Pflegestufen gibt es? Wie erhalte ich Pflegegeld oder wo finde ich Hilfe bei der Suche nach Pflegekräften? Das sind nur einige Fragen, mit denen sich der „Channel Pflege“ in seinem Leitartikel „Zwischen Hilfsbedürftigkeit und Selbstbestimmung“ beschäftigt. Mit einem Klick auf den Link zur Pflegebroschüre des Bundesgesundheitsministeriums erhalten User weitere Informationen zu geeigneten Pflegemodellen und Finanzierungsmöglichkeiten. Der „Channel Demenz“ beleuchtet unter anderem die Symptome einer Demenz, die verschiedenen Krankheitsformen oder auch die Pflegeplanung für Betroffene. Die körperliche Fitness sowie die Erhaltung der Mobilität und Selbstständigkeit dank Hilfsmitteln stehen hingegen in der Sparte „Bewegung“ im Mittelpunkt.

 

50plus Tipp: „Wer schon heute an das Alter denkt tut gut daran sich ein Zusatzeinkommen, oder besser noch ein passives Einkommen aufzubauen um sich im Rentenalter nicht nur die Senioreneinrichtung nach Wunsch aussuchen zu können sondern auch seinen gewohnten Lebensstandard halten zu können. geben Sie sich schon heute eine Chance Ihr Wohlbefinden und ihren Lebensstandard zu verbessern.“ Tom Brown

 

Einfache Suche nach Senioreneinrichtungen
Wohnformen für Senioren, die eine Alternative zum klassischen Pflegeheim darstellen, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Zunehmend mehr Betroffene entscheiden sich für ein Mehrgenerationenhaus, eine Senioren-WG oder für betreutes Wohnen, weil diese vor Vereinsamung schützen und die Selbstständigkeit fördern. Umfangreiche Informationen zu allen Möglichkeiten liefert der Themenkanal „Leben im Alter“. Der Senioren-Ratgeber unter www.zeit.de/angebote/senioren-ratgeber/ bietet zudem Suchmaschinen für Senioreneinrichtungen und ambulante Dienste sowie für seniorengerechte Produkte und Dienstleistungen. Über die Eingabe der Postleitzahl in der Suchmaske erhält man beispielsweise sofort detaillierte Informationen über alle möglichen Betreuungseinrichtungen in Wohnortnähe, ein Link führt direkt zur jeweiligen Homepage.(djd/pt).

 

Mediennetzwerk für mehr Transparenz
(djd). Die neue Senioren-Ratgeber-Seite von „Zeit Online“ ist ein Angebot des Privatinstituts für Transparenz im Gesundheitswesen. Mit dem Deutschen Pflegeportal, dem Deutschen Seniorenportal und dem Deutschen Seniorenlotsen ist das Institut eines der führenden deutschen Unternehmen im Bereich Senioren und Pflege und hat in den vergangenen Jahren ein Netzwerk mit über 70 Medienpartnern aufgebaut. So können User direkt über Partnerseiten auf Suchmodule und Beiträge der Portale zugreifen. Mehr Informationen gibt es unter www.iftra.de.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.