Wie Frauen über 50 besondere Belastungen für ihre Haut ausgleichen können

Unsere Haut wird im Laufe des Lebens immer wieder Herausforderungen ausgesetzt, die sich auf ihr Erscheinungsbild stark auswirken können. Großen Einfluss auf die Schönheit der Körperhülle haben beispielsweise die Hormone. Geraten diese etwa während und nach einer Schwangerschaft aus dem üblichen Gleichgewicht oder lässt ihre Produktion mit den Wechseljahren stetig nach, zeigt sich das häufig durch schlaffe Stellen, Trockenheit und Falten.

 

Gezielte Beautypflege im Alltagsstress

Aber auch andere Belastungen können dem schönen Teint schaden – nämlich der ganz normale Alltagswahnsinn. So wollen Beruf, Kinder, Partner und Haushalt unter einen Hut gebracht werden, und da bleiben die eigenen Bedürfnisse nicht selten auf der Strecke. Zeit für ausgiebige Wellness- und Kosmetiktermine oder entspannte Auszeiten? Fehlanzeige. Das kann sich dann schnell einmal mit einem müden Aussehen und unerwünschten Fältchen bemerkbar machen.

 

Dabei können Frauen schon mit kleinen Extras ihrem Wohlbefinden und ihrer Schönheit etwas Gutes tun – schon eine Trinkampulle am Tag mit spezifischen Kollagenpeptiden aus der Apotheke reicht aus. „Kollagen ist das wichtigste Strukturprotein in unserem Körper und bildet das Grundgerüst für eine straffe Haut. Kollagenpeptide können die Zellen in den tiefen Hautschichten stimulieren, mehr körpereigenes Kollagen und Hyaluron zu produzieren“, erklärt der Apotheker Dr. Hippolyt Greve dazu: „Studien mit den „Elasten Trinkampullen“ zeigen, dass die regelmäßige Einnahme von Kollagenpeptiden Falten reduziert sowie Hautfeuchtigkeit und -elastizität signifikant verbessert.“ Mehr dazu gibt es unter elasten.de.

 

Bewusst Verwöhnmomente zelebrieren

Zudem sind auch kurze, aber dafür ganz bewusste Verwöhnmomente im Alltag wichtig: Eine Tasse aromatischer Tee, die in Ruhe genossen wird, oder eine gutes Buch bringen Körper und Seele wieder in die Balance. Wichtig ist es dabei, sich bewusst Zeit zu nehmen und den Moment zu genießen. (djd).

 

Gepflegt von Kopf bis Fuß

(djd). Gesichtscreme, Augenpflege, Lippenbalsam und dazu noch reichhaltige Cremes – für maßgeschneiderte Pflege von oben bis unten haben vor allem Frauen oft ein ganzes Sortiment von Produkten im Badezimmer stehen – ganz schön aufwändig! Hier bieten Trinkampullen mit speziellen Kollagenpeptiden, wie Elasten (Apotheke) einen entscheidenden Vorteil: So versorgt man den ganzen Körper von Kopf bis Fuß inklusive typischer Problemzonen wie Dekolleté, Oberarme, Ellenbogen, Oberschenkel, Augen und Mundpartie. Die Kollagenpeptide gelangen von innen in die tieferen Hautschichten, wo sie nachhaltig die körpereigene Kollagenproduktion anregen. Das gesamte Hautbild, auch in Bezug auf Falten, sowie schlaffe und trockene Stellen werden nachweislich deutlich verbessert.

 

…………… Ende des Beitrags …………..

 

 

…………………………….

 

Leben wir Vitalität und Fitness?

Fühlen wir uns rundum wohl in unserer Haut und sind allen Anforderungen des täglichen Lebens gewachsen, ohne am Ende des Tages erschöpft, müde und ausgelaugt zu sein? Steht uns noch die Energie und Ausdauer zur Verfügung die wir von früher kennen? Macht unsere Haut noch einen jungen und frischen Eindruck?

Natürlich sind Nahrungsergänzungen kein Ersatz für eine vielseitige Ernährung, aber es kann sinnvoll und nützlich sein, die tägliche Nahrung mit natürlichen Qualitätsprodukten zu unterstützen.

Die Kampagne 5 mal am Tag Obst und Gemüse essen wurde ins Leben gerufen, weil die Ernährung sehr vieler Menschen im Alltag nicht optimal ist. Obwohl vielen Menschen bewusst ist, dass wichtige Nährstoffe unentbehrlich sind, stellt sich ihnen oft die Frage, wie man seine Nahrung wirksam ergänzen kann.

Aufgrund dieser Unsicherheit gibt es eine Empfehlung, welche den Einstieg in eine sinnvolle Ergänzung erleichtern kann. Wichtig ist eine entsprechende tägliche Grundversorgung, die auch den Zellschutz integriert. Diese Kombination ist bei einer abwechslungsreichen Ernährung ausreichend, um den am häufigsten auftretenden Nährstoff- bzw. Vitalstoffbedarf zu decken.

Eine optimale Grundversorgung ist eine sehr gute Basis. Da jeder Mensch seine individuellen Bedürfnisse hat und unterschiedlichen Anforderungen ausgesetzt ist kann es auch zusätzliche Ansprüche geben. Ohne ein solides Fundament nützt es jedoch wenig mit Spezialprodukten zu beginnen..

 

Wenn Sie das Thema interessiert und Sie mehr wissen möchten,, wie man beim Einkauf Geld sparen und die Produkte selbst testen kann, dann nutzen Sie das Kontaktformular um mir zu schreiben

 

Die obligatorischen Felder sind mit (*) gekennzeichnet.

HerrFrau

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

 

 

…………………………